· 

Ob das reicht?

Drum prüfe, wer sich ewig bindet!

 

Die Hunderatgeber vermehrten sich bei mir wie die Karnickel:

 

Welpen-Erziehung

 

Welpenpraxisbuch

 

Welpentraining mit Martin Rütter

 

Sprachkurs Hund mit Martin Rütter

 

Hundetraining mit Martin Rütter

 

Impulskontrolle für Treib- und Hütehunde

 

Tipps vom Hundeflüsterer

 

Entspannt mit Hund

 

Einfach schnüffeln

 

Clickertraining für Hunde mit der Hunde-Clicker-Box

 

Berlin mit Hund

 

Wie man sieht, reicht der Bücherstapel mittlerweile von der Grunderziehung für Welpen über das Erlernen der Hundesprache bis hin zum großen Schnüffelbuch. Nein, ich habe noch nicht alles komplett durchgeackert, aber lese immer wieder parallel zu den täglichen Fragen und Problemen, die so auftauchen. Besonders gern habe ich Stephanie Lang von Langen gelesen, weil ihre Geschichten aus der Praxis einer Hundetrainerin erzählen, das ist unterhaltsam wie lehrreich. Entspannt mit Hund ist aber auch genau mein Thema, denn ich merke, wie es oft (immer?) an mir und meiner Grundstimmung liegt, ob Boomer und ich miteinander klarkommen.

 

Die Hundeflüsterer sprechen ja auch gern von der "Energie", die ein Mensch ausstrahlt. Kommt Ramona, unsere Hundetrainerin, durch die Tür, läuft Boomer auf sein Plätzchen und zeigt sich von seiner besten Seite. Ich kann ihn 1000mal auf seinen Platz schicken, er macht es nicht, wenn er es nicht will. Ich frage mich ernsthaft, wie es um meine Energie bestellt ist, und ob ich unserem Hund überhaupt irgendetwas entgegensetzen kann - außer Nachsicht.

 

Ich selbst bin ein antiautoritär erzogenens 80er-Jahre-Mädchen - ob das reicht? Ich hoffe ja immer noch darauf, dass Martin Rütter mal vorbeikommt ...

 

(Wenn Ihr mehr zu den einzelnen Büchern wissen wollt, klickt auf die Links oder schreibt mir einen Kommentar, gerne erzähle ich, was mir weitergeholfen hat!)

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0