· 

Einfach tierisch!

Die Überschrift meines letzten Blogbeitrags hat mich darauf gebracht: Boomer ist ein Fuchs??? Ja, manchmal ist er schlau wie ein Fuchs, dieser Hund. Aber auch andere Tiermerkmale habe ich schon an ihm entdeckt:

 

Er sieht aus wie ein Schäfchen.

 

Er ist tapsig wie ein Bär.

 

Er ist hungrig wie ein Wolf.

 

Ab und an ist er ein Angsthase.

 

In der Nähe von Wasser entpuppt er sich als Wasserratte.

 

Nach dem Spaziergang ist er schlammbespritzt wie eine Wildsau.

 

Wenn er von draussen kommt, ist er dreckig wie ein Ferkel.

 

Auf dem Gehweg zieht er an der Leine wie ein Stier.

 

Im Wald läuft er dafür neben den Fußwegen wie ein Wiesel.

 

Die Nase hat er immer dicht über dem Boden - wie ein Trüffelschwein.

 

Auf seinem Platz rollt er sich zusammen wie ein Kätzchen.

 

Er hamstert seine Beute unter dem Sofa.

 

Die meiste Zeit des Tages ist er ein Faultier.

 

Aber was er wohl am häufigsten zu hören bekommt: "Du Schweinehund, du!" Gerade heute habe ich ihn wieder einmal so beschimpft, als er mir beim Spaziergang den Handschuh weggeschnappt und dabei ein Loch hineingerissen hat, ach ja, seine Zähne sind die eines Raubtieres!

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0